Separierung

Wir separieren Ihre Produkte!

Ausgeklügelte Trennungsverfahren und Techniken des Siebens und Sichtens ermöglichen es uns, eine Separierung feiner Pulver nach Größe oder Gewicht vorzunehmen. Dies erreichen wir z.B. durch Taumel- oder Wirbelstromsiebung, die entsprechend der spezifischen Produktanforderungen eingesetzt werden.

Eine spezielle Form der Separierung, die bei Heiss MSP Anwendung findet, ist die Windsichtung. Mithilfe dieses Verfahrens kann eine Optimierung der gewünschten Partikelgrößenverteilung in Form einer scharfen Oberkorngrenze erzielt werden. Wenn Sie die Konzentration bestimmter Inhaltsstoffe in Ihrem Produkt erhöhen möchten – z.B. eine gezielte Proteinanreicherung – ist dieser Prozess genau richtig.

Die bei Heiss MSP angewendeten Separierungsverfahren kommen ohne jegliche Zusatzstoffe oder chemische Anwendungen aus und sind damit auch für clean-label-Produkte geeignet.

Heiss MSP

Sichterrad

Das Prinzip der Windsichtung ermöglicht einen scharfen Trennschnitt zwischen Fein- und Grobgut und führt dadurch zu einer exakten Partikelgrößenverteilung.

Taumelsieb

Eine besonders produktschonende Siebmethode aufgrund der niederfrequenten Schwingung. Die Ultraschall-Siebung stellt dabei feinste Ergebnisse sicher.

Wirbelstromsieb

Unterschiedliche Siebgrößen ermöglichen eine Siebung von schwer-siebfähigen Produkten sowie den Einsatz als Schutzsiebung im Produktionsprozess.

Gern erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie uns per Formular!

Jetzt anfragen

Was zeichnet uns aus?

Heiss MSP steht für Moderne Spezial-Produkte. Doch dahinter verbirgt sich noch viel mehr für Sie: